Axel Brüggemann

  • seit 2019

    Regelmäßiger Experte für Klassik-Radio

  • 2019

    Autor, Regisseur und Host der sechsteiligen Doku-Serie »Porn Culture« für SKY

  • 2018

    Grimme-Preis-Nominierung für Moderation von »Bayreuth die Show«, SKY

  • 2018

    Autor und Regisseur für die Doku »Mythos Carmen«, ZDF/arte

  • 2017 - 2019

    Moderator des »Weser-Strand«, Talkshow des Weser-Kurier in Bremen

  • seit 2017

    Konzept und Moderator für »Bayreuth die Show«, SKY

  • 2017

    Host der sechsteiligen Serie »Art in the City«, SKY

  • 2016

    Konzept, Buch, Regie und Moderation »Klassik-Labor« für der Serie »Epochen der Musikgeschichte«, ZDF/arte

  • Seit 2014

    Regelmäßige Moderation von Klassik-Konzerten, u.a. für die Bayreuther Festspiele (Kinoübertragungen) und die Staatskapelle Dresden

  • seit 2014

    Mitglied im Rateteam von »Ich trage einen großen Namen«, SWR

  • 2014

    Konzept für die Arte-Sendung »Stars von Morgen« für arte

  • 2013

    Buchveröffentlichung »Genie und Wahn. Richard Wagner«, Beltz&Gelberg

  • 2011

    Buchveröffentlichung »Landfrust. Ein Blick in die Deutsche Provinz«, Rowohlt

  • 2010

    Buchveröffentlichung »Wie Krach zu Musik wird«, Beltz&Gelberg

  • 2009

    Buchveröffentlichung: Wir holen uns die Politik zurück«, Eichborn

  • seit 2009

    Erster Film für das ZDF »Ein philharmonisches Vergnügen«, danach zahlreiche Dokus für WDR, NRD, MDR, arte, 3Sat und ZDF

  • seit 2008

    Freier Journalist u.a. für Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Stern, Focus, Jüdische Allgemeine Zeitung, Der Freitag, Cicero

  • 2007

    Echo Klassik für die CD »Der Kleine Hörsaal« mit Hilary Hahn, Deutsche Grammophon

  • 2006

    Buchveröffentlichung: »Wagners Welt. Oder wie Deutschland zur Oper wurde«, Bärenreiter

  • 2001 - 2008

    Kulturredakteur und Textchef bei der Welt am Sonntag in Berlin

  • 1996 - 2001

    Radiojournalist bei SWR und Deutschlandfunk, Kulturkorrespondent für BBC Radio, Autor und Kritiker für Die Welt, Frankfurter Rundschau, Tagesspiegel u.a.

  • 1991 - 1996

    Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft an der Albert Ludwigs Universität in Freiburg

Laden...

download